Mit dem Fahrgeschäft V-Maxx von den Gebrüder Boos findet man in diesem Jahr ein echtes Highlight auf dem Stoppelmarkt. Mit einer Höhe von insgesamt 55 Meter, ist die Aussicht über das Marktgelände bzw. der Stadt Vechta sicherlich außerordentlich grandios.

Dumm an der Sache ist nur, dass man die Aussicht nur genießen kann, wenn das Fahrgeschäft gerade still steht, da man sonst mit 120 kmh durch die Gegend geschleudert wird. Hier bekommt ihr also tatsächlich maximalen Fahrspaß, denn bei dem 360° Looping Thrillride werdet ihr mit bis zu 4G in den Sitz gepresst.

Der Standort auf dem Stoppelmarkt, lässt das Riesenrad klein Aussehen, denn der V-Maxx steht nur einige Meter vom Riesenrad entfernt, doch überbietet es mit der Höhe von 55 Meter um ganze 7 Meter. Damit ihr wisst was euch bei der Fahrt mit dem V-Maxx erwartet, haben wir euch ein Video bei Youtube rausgesucht.

Wir hoffen an dieser Stelle einfach einmal, dass ihr euch genauso wie wir auf das Mega Fahrgeschäft freut. Was viele an dieser Stelle gar nicht wissen ist, dass der Stoppelmarkt in Vechta, immer mit der Cranger Kirmes zusammen fällt, wo sich leider Jahr für Jahr die viele große Highlights befinden.

So kann man sich über Mega Fahrgeschäfte wieder V-Maxx der Gebrüder Boos freuen, dass diese sich für den Stoppelmarkt und gegen die Cranger Kirmes entschieden haben.