Die neue Compilation #Hits 2020 – Die Hits des Jahres schickt ihre Tracklist ins Rennen und weiß direkt deutlich zu überzeugen. Wir haben euch in den letzten Wochen bereits zahlreiche Best Of CDs vorgestellt und im Großen und Ganzen haben sie auch die gleichen Hits in der Tracklist.

So solltet ihr die Best of CDs wie z.B. die Bravo The Hits 2020, Best of 2020 oder eben die neue #Hits 2020 – Die Hits des Jahres vergleichen. So könnt ihr am Ende sicher gehen, dass wirklich alle Songs, die ihr das Jahr über gerne gehört habt, auch auf der ausgewählten Compilation findet.

Wer einen Blick auf die Tracklist wirft, wird sicherlich den einen oder anderen Top Song direkt mitsummen und gleich wieder gute Laune bekommen. Auf der #Hits 2020 – Die Hits des Jahres findet ihr zahlreiche Top Tracks von z.B. Clean Bandit, Tiesto, Sia, Rita Ora, Michael Patrick Kelly, Katy Perry und viele mehr.

Kaum ein Wunsch bleibt hier offen, denn verteilt auf 2 CDs, bekommt ihr ganze 46 Songs aus den Single Charts des Jahres 2020. Auf den Release der #Hits 2020 – Die Hits des Jahres müsst ihr allerdings nicht mehr warten, denn bereits seit dem 20. November 2020 steht das gute Stück für euch im Handel bereit.

Wie immer an dieser Stelle, darf die Tracklist und das dazugehörige Cover nicht fehlen, damit ihr schon vor dem Kauf wisst, was euch hier alles erwartet.

Disk 1 von 2
1.Joel Corry feat. Mnek – Head & Heart
2.Master KG feat. Nomcebo Zikode – Jerusalema
3.Ava Max – Kings & queens
4.Clean Bandit & Mabel – Tick tock
5.Jawsh 365 x Jason Derulo – Savage love
6.Robin Schulz feat. Kiddo – All we got
7.Regard – Ride it
8.Vize & Tom Gregory – Never let me down
9.Purple Disco Machine & Sophie And The Giants – Hypnotized
10.La Vision & Gigi D’Agostino – Hollywood
11.Ofenbach & Quarterhead – Head shoulders knees & toes
12.Twocolors – Lovefool
13.Saint Jhn – Roses
14.Tiesto – Business
15.Kygo & Tina Turner – What’s love got to do with it
16.Nico Santos & Topic – Like I love you
17.Sia – Together
18.Rita Ora – How to be lonely
19.Michael Patrick Kelly – Beautiful madness
20.Dua Lipa – Physical
21.Katy Perry – Daisies
22.Michael Schulte – For a second
23.Zoe Wees – Control

Disk 2 von 2
1.Jason Derulo – Take you dancing
2.Vize, Joker Bra & Leony – Paradise
3.Conkarah feat. Shaggy – Banana
4.Anitta, Cardi B & Myke Towers – Me gusta
5.Ed Sheeran & Travis Scott – Antisocial
6.Mark Forster – Übermorgen
7.Joris – Nur die Musik
8.Silbermond – Ein anderer Sommer
9.Johannes Oerding – Ungeschminkt
10.Georg Stengel – Mars
11.Robin Schulz & Wes – Alane
12.Meduza, Becky Hill & Goodboys – Lose control
13.Felix Jaehn & Vize feat. Miss Li – Close your eyes
14.Lost Frequencies, Zonderling, Kelvin Jones – Love to go
15.Lum!x, Mokaby & D.T.E & Gabry Ponte – The passenger
16.Phil The Beat – Heart to heart
17.Sam Feldt & Vize feat. Leony – Far away from home
18.Tom Gregory – Rather be you
19.Lucky Luke – Cooler than me
20.Jonas Brothers – What a man gotta do
21.Meek Mill feat. Justin Timberlake – Believe
22.Mike Singer – 100tausend
23.Ali Gatie – What if I told you that I love you