Kurz vor dem Stoppelmarkt in Vechta, gibt es auch immer den traditionellen Aufkleber, so natürlich auch für den Stoppelmarkt 2017. Während sich sonst die Fans des Stoppelmarktes auf den neuen Aufkleber freuen, sorgt er in diesem Jahr für reichlich Ärger, denn der Wiedererkennungswert ist dahin.

Seit vielen Jahrzehnten wurde das Design des Aufklebers immer nur ein wenig angepasst, bis zu diesem Jahr, denn 2017 sieht der Aufkleber komplett anders aus. Mit dem neuen Design hat man sicherlich versucht frischen Wind zu erzeugen, dies hat man in Gewisser Hinsicht auch geschafft, jedoch eher Gegenwind.

Auch wir sind der Meinung das man so eine Tradition nicht brechen sollte, denn man findet den Aufkleber tatsächlich auf der ganzen Welt. Selbst als unsere Redaktion noch Kind war, sah der Aufkleber schon so aus, wie es bis zum letzten Jahr der Fall war. Wir sind gespannt, ob die Stadt Vechta im nächsten Jahr wieder den alten Aufkleber drucken lassen wird.

Wie steht ihr zu dem neuen Aufkleber ? Teilt uns in der Veranstaltung gerne eure Meinung dazu mit, wir haben euch an dieser Stelle mal die neue Version eingebunden, damit ihr wisst, worüber wir überhaupt reden.

© Mechthild S.